Du bist doch nicht normal!

Du bist doch nicht normal!

Aber wer ist das schon? Grundsätzlich gibt der Begriff nur Auskunft über den Durchschnitt. Und wer isst bitteschön 90 Kilo Fleisch pro Jahr, hat genau 1,5 Kinder und verbringt 2,5 Stunden vor dem Fernseher? Das ist nämlich der Durchschnittsdeutsche – ohne Wertung. Das ist normal. Doch gerade unsere Unterschiedlichkeit macht uns interessant! Schaut mal in unseren Impuls zum Wochenende.

Foto: Erin Drago/Stocksy United