Minimalismus – für ein gesundes Miteinander!

Minimalismus bedeutet, bewusst zu verzichten. Das kann sehr erleichternd sein. Aber wo fängt man an? Und warum ist Minimalismus auch noch gut für ein gesundes Miteinander? René Träder hat vier Ideen:

Foto: Isaiah & Taylor Photography/Stocksy United