Schluss mit Schubladendenken! Hallo Perspektivwechsel!

Jeder von uns hat Vorurteile. Unser Gehirn macht sich damit die Welt einfacher. Allerdings mit dem Ergebnis, dass wir die Welt nicht mehr so sehen, wie sie wirklich ist. Das ist schade und unfair. Die Lösung: Selbstreflektion. Wenn wir verstehen, woher unsere Vorurteile kommen, können wir sie auch überwinden. Wie das funktioniert, erklärt René im Video:

Foto: LUCAS OTTONE / Stocksy United