Wenn das Netz durchdreht: Cybermobbing

Cybermobbing ist krass! Im Internet verbreiten sich fiese Fotos und Kommentare rasend schnell und sind kaum zu stoppen. Deshalb ist das Wichtigste: Warte nicht lange und werde aktiv. Auch wenn der Schock tief sitzt – je länger man zögert, umso schwieriger wird es. Was du dagegen tun kannst, erfährst du im Video.

Foto: Kike Arnaiz/Stocksy United